Amber Living Logo

3 Looks für Hochglanz-Schlafzimmer

Styleguide

3 gemütliche Looks für weiße Hochglanz-Schlafzimmer

Wer für sein Schlafzimmer weiße Hochglanz-Möbel für einen modernen Look wählt, ist immer auf der sicheren Seite. Weiße Stauraummöbel wie Kleiderschränke, Kommoden und Nachttische mit Hochglanz-Fronten in modernem Design sind schlicht und lassen sich daher gut mit anderen Einrichtungsstilen kombinieren.

Damit dein Hochglanz-Schlafzimmer in Weiß nicht zu steril wirkt, stellen wir dir drei Kombinationen vor, die den cleanen Look von Hochglanz-Kleiderschrank, -Kommoden und -Nachttischen etwas auflockern und somit dein Schlafzimmer gemütlicher machen.

1 | Hochglanzmöbel & warmes Massivholz

Die weißen Hochglanzfronten verlieren in Kombination mit natürlichen Massivholz-Möbeln ihre Nüchternheit und Kühle. Für den Mix von Modern und Natur kannst du ein Bettgestell aus Massivholz mit sichtbarer Holzmaserung wählen. Dadurch zieht ein Stückchen Natur in dein modernes Schlafzimmer ein und das ganze Ambiente wirkt sofort um ein paar optische Grad wärmer. Achte darauf, dass dein Bett eher schlichte Formen aufweist und somit den Charakteristika des modernen Stils folgt.

Anstelle der weißen Hochglanz-Nachttische kannst du dich auch für schlichte Nachtkommoden oder -tische aus Holz entscheiden. Diese sollten aus demselben Holz wie dein Bett sein, da unterschiedliche Holztöne in Kombination schnell unruhig wirken.

Als Boho-Alternative kannst du Beistelltische oder kleine Hocker aus Rattan wählen. Diese lockern den Stilmix noch mehr auf und verleihen deinem Schlafzimmer eine romantisch-natürliche Note.

Massivholzbetten

Einen perfekten Abschluss bilden Rattan-Lampen und Leuchten mit Holzgestell. Für die Grundbeleuchtung kannst du Pendellampen aus einem Rattangeflecht wählen - die unterstützen nicht nur einen natürlichen Look, sondern spenden auch noch schönes, stimmungsvolles Licht. Als Beleuchtung für deinen Nachttisch eignen sich sämtliche Tischleuchten mit Elementen aus Holz oder Stein bzw. Keramik.

Massivholz-Nachttische

Accessoires aus natürlichen Materialien wie beispielsweise Boxen aus Korbgeflecht als Stauraum für Kissen, Zeitschriften oder Bücher sind ideal, um ein bisschen mehr optische Wärme ins moderne Schlafzimmer zu zaubern.

Vorhänge, Teppiche und Decken aus natürlichen Materialien in warmen Farben wie zum Beispiel erdigen Tönen wie Terrakotta, Senfgelb oder Kastanienbraun stellen zu dem Hochglanz in Weiß nicht nur einen schönen Kontrast dar, sondern sorgen auch für wohlige Gemütlichkeit.

2 | Hochglanz & freundliche Skandi-Möbel

Dank der schlichten Formen lassen sich nordische Möbel problemlos mit anderen Einrichtungsstilen kombinieren. So harmonieren skandinavische Einrichtungsgegenstände wunderbar mit den modernen Hochglanzmöbeln. Wähle für den modernen Nordic Look ein Bett mit typisch skandinavisch ausgestellten Beinen. Entscheide dich für einen naturnahen Look für ein Bett aus hellem Massivholz oder - für einen nordisch-urbanen Look - für ein Polsterbett mit Metallfüßen.

Eine Nachtkommode im charakteristischen Skandi-Design funktioniert genauso gut wie ein Beistelltisch mit geometrischen Formen, um den modernen Hochglanz-Look mit nordischem Charme aufzulockern.

Und schließlich sorgen Skandi-Leuchten für eine nordisch-moderne, stimmungsvolle Atmosphäre. Als Beleuchtung für deine Bettlektüre kannst du Tripod-Lampen in dezentem Weiß, Hellgrau oder Schwarz wählen. Als Deckenlampe eignet sich eine Leuchte im typischen Skandi-Stil, wie beispielsweise die Artichoke Lamp hervorragend.

Mit Textilien und Accessoires kannst du den freundlichen Mix aus Skandi und Modern weiter verstärken, indem du helle Farben wie Weiß und Pastelltöne, schlichte, organische Formen und geometrische Muster wie Zick-Zack integrierst.

Betten im Skandi Stil

3 | Hochglanzmöbel & eleganter Samt

Einen allzu strengen Look kannst du auch mit einer gehörigen Portion Stil & Eleganz in Form von edlem Samt entgegen wirken. Samt wirkt elegant und versprüht gleichzeitig eine stilvolle Wärme.

Setze in einem modernen Look einen glamourösen Kontrast mit einem Bett aus Samt und weiteren kleinen Polstermöbeln aus dem edlen Stoff. Achte beim Bett darauf, dass es von seinen Formen eher schlicht ist, um einen coolen, urbanen Look beizubehalten und nicht ins Kitschige abzurutschen. Ein schlichtes Bettgestell in geradlinigem Design mit filigranen Beinen eignet sich beispielsweise hervorragend.

Ein Polsterhocker oder eine Ottomane aus Samt sind die perfekte Ergänzung für einen modernen Look mit Glam-Charme. Wähle auch hier schlichte, moderne Designs - der Samt allein ist für die nötige Portion Glamour ausreichend. Feine Gestelle aus schwarzen, silbernen oder messingfarbenen Metall wirken unaufdringlich, aber trotzdem angemessen elegant.

Polsterbetten aus Samt

Vorhänge aus schwerem Stoff - hier muss es nicht unbedingt Samt sein - fügen sich perfekt in den modern-glamourösen Look ein und geben deinem Raum einen dramatischen Rahmen. Achte auf jeden Fall darauf, dass du Bett, Ottomane und Textilien in ähnlichen Farbtönen wählst bzw. nur ein Teil in einer intensiveren Farbe als Highlight wählst. Zu viele unterschiedliche Farben können in Kombination mit Samt schnell kitschig wirken.

Die i-Tüpfelchen deines modernen Schlafzimmers mit Glamour-Flair sind elegante Samt-Kissen. Entscheide dich auch hier für maximal 2-3 Farben und versuche in der gleichen Farbfamilie zu bleiben.

Kommode Vaasa, Breite 76 cm

119,99 €139,- €

Kommode Vaasa, Breite 76 cm

Kommode Vaasa, Breite 152 cm

224,99 €279,- €

Kommode Vaasa, Breite 152 cm

Kommode Vaasa, Breite 152 cm

199,99 €239,- €

Kommode Vaasa, Breite 152 cm

Kommode Rova, Breite 93 cm

124,99 €149,- €

Kommode Rova, Breite 93 cm

Kommode Rova, Breite 166 cm

224,99 €279,- €

Kommode Rova, Breite 166 cm

Nachttisch Ohio

109,99 €

Nachttisch Ohio

Drehtürenschrank Homburg II

329,99 €399,99 €

Drehtürenschrank Homburg II