Amber Living Logo
Sortieren nach...
  1. -20%
    Sully Sitzkissen, Blau

    159,- €199,- €

    Sully Sitzkissen, Blau

Wohn- und Heimtextilien

Ein gemütliches Heim ist erst mit den passenden Wohntextilien perfekt ausgestattet. Kissen, Decken, Vorhänge & Co. sind das i-Tüpfelchen einer jeden Einrichtung und eine hervorragende Möglichkeit, deinen Räumen farbliche Akzente und mehr Gemütlichkeit zu verleihen. In den kalten Jahreszeiten sorgen Wolldecken und flauschige Kissen für ein wohlig-warmes Ambiente, in Frühling und Sommer kannst du die kleinen textilen Wohnaccessoires leicht austauschen und deinen Räumen somit einen frischen Anstrich verpassen.

Heimtextilien als dekorative Accessoires

Während manche Heimtextilien wie Bettdecken und Kopfkissen eher funktional sind und nach ganz bestimmten Gesichtspunkten ausgewählt werden, handelt es sich bei den meisten anderen Wohntextilien um dekorative Accessoires, mit denen ein funktionaler Zweck verbunden wird.

So stützen Dekokissen auf Bett und Sofa nicht nur Nacken und Rücken, sondern machen das Möbelstück auch zum Gemütlichen Blickfang des Wohnzimmers. Sitzkissen auf Holzstühlen und Sitzbänken im Esszimmer sind nicht nur eine weiche Sitzunterlage, sondern setzen auch Farbtupfer in der Essecke. Vorhänge und Gardinen an den Fenster schützen im Schlafzimmer zum Beispiel nicht nur vor ungewollten Einblicken oder zu viel Helligkeit, sondern sind auch ein dekorativer Rahmen für das Fenster.

Dabei kannst du die wohnlichen Textilien passend zum Stil deiner Einrichtung wählen, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

Weiche Heimtextilien für Schlafzimmer, Wohnzimmer & Co.

Textilien wie Plaids, Kissen und Vorhänge sind im Grunde für jeden Raum essentielle Wohnaccessoires und sorgen für die nötige Gemütlichkeit. D

Kopfkissen & Bettdecken

Diese funktionalen Wohntextilien wollen gut ausgewählt sein, denn sie sind mitunter entscheidend für einen gesunden und erholsamen Schlaf. So hast du beispielsweise die Wahl zwischen Sommerbettdecken und Winterbettdecken, die je nach Jahreszeit angenehmer sind. Darüber hinaus empfehlen sich mit Polyester gefüllt Bettdecken insbesondere für Allergiker, da diese Art Decken milben- und staubresistent ist.

Zudem kannst du bei Kopfkissen und Decken zwischen Feder- und Daunenfüllungen wählen, die sich außerdem in Gewicht und somit der “Fluffigkeit” unterscheiden können.

Bettwäsche & Bettlaken

Dein Bett kannst du zum gemütlichen Mittelpunkt deines Schlafzimmers machen, indem du es passend zu Einrichtung und Jahreszeit mit passender Bettwäsche und Bettlaken ausstattest. So sind Flanell und Biber perfekt als Herbst- und Winter-Bettwäsche, während Leinen, Seide, Satin und Baumwolle ideal für Frühling und Sommer sind.

Mit gemusterter Bettwäsche oder Motiv-Bettwäsche kannst du zum Beispiel tolle Kontraste zu einer minimalistischen Schlafzimmer-Einrichtung setzen. Oder du wählst intensive Farben, die ein monochromes Schlafzimmer beleben. Oder aber du setzt auf klassisches Weiß, womit du zeitlos richtig liegst.

Verdunklungsvorhänge & Gardinen

Vorhänge und Gardinen sind dekorative Rahmen für dein Fenster. Während sie in Esszimmer und Wohnzimmer eher dekoratives Accessoire sind, werden sie im Schlafzimmer oft zum essentiellen Bestandteil. So sorgen dicht gewebte Gardinen aus dunklen Stoffen und Verdunklungsvorhänge dafür, dass störendes Licht von Lampen und Laternen nachts draußen bleibt. Dagegen sind lichtdurchlässige Gardinen eine leichte Dekoration im Wohnzimmer und schützen vor Blicken von draußen. Dabei kannst du zwischen Schals aus unterschiedlichen Stoffen in unterschiedlichen Stärken wählen - je nachdem, wie viel Licht von draußen durchgelassen werden soll.

Tipp: Für einen modernen, cleanen Look empfehlen sich schlichte, einfarbige Schiebegardinen.

Dekokissen & Sitzkissen

Sofa und Couch wirken trist und langweilig ohne dekorative Kissen, die für Wärme und Gemütlichkeit sorgen. Farbige Dekokissen peppen schwarze oder graue Sofas auf und setzen tolle Akzente, Kissen mit Muster oder Motiv lassen die Sofaecke gleich viel dynamischer wirken und Kissen aus edlem Samt, Kaschmir oder Seide wirken luxuriös und werten jedes Bett und Sofa im Handumdrehen auf.

Dabei hast du die Wahl zwischen einfachen Kissenhüllen oder Kissen mit Füllung. Möchtest du nicht mehrere Kissen in unterschiedlichen Designs selbst auswählen, kannst du auch ganz einfach Kissensets kaufen, bei denen zueinander passende Kissendesigns in unterschiedlichen Größen oder Farben kombiniert sind.

Tipp: Willst du Bett oder Sofa mit Dekokissen dekorieren, mixe am besten Kissen in unterschiedlichen Größen. Kombiniere hier einfach Kissen im Format 40x40 cm mit Designs in 50x50 cm - dazu kannst du längliche Formate wie 40x60 cm kombinieren, Kissenrollen oder runde Kissen. So entsteht ein abwechslungsreicher Look in Schlaf- und Wohnzimmer.

Wohndecken, Plaids & Tagesdecken

Gerade in Herbst und Winter wird es auf dem Sofa erst mit einer weichen Decke so richtig kuschelig. Schwere Wohndecken wie Wolldecken, Webpelzdecken oder Decken aus Kunstfell halten dich nicht nur wohlig warm, sondern verleihen deiner Couch auf optisch ein gemütliches Aussehen. Auch Fleecedecken halten schön warm, sind noch dazu super leicht und in sämtlichen Farben und Mustern erhältlich. Edle Kaschmirdecken oder Mohairdecken verleihen deinem Wohnzimmer einen Hauch Luxus, während einfarbige Decken aus Baumwolle und Polyester für einen dezenten Look optimal sind.

Plaids aus Baumwolle oder Leinen sind zudem super als leichte Sofaüberwürfe oder Tagesdecken für’s Bett geeignet. Als Tagesdecken schützen sie dabei tagsüber dein Bett vor Staub und Schmutz. Gesteppte Tagesdecken in Weiß wirken dabei rein und gleichzeitig dank der Steppung nicht zu langweilig und eignen sich perfekt für einen frischen Look im Schlafzimmer.

Qualitätsmerkmale von Heimtextilien

Mit Wohntextilien wie Kissen und Decken hat unsere Haut relativ viel Kontakt, weswegen bei der Wahl auf eine gute Qualität der Stoffe geachtet werden sollte. Um Hautreizungen oder eine unangenehme Haptik zu vermeiden, solltest du beim Kauf von Dekokissen, Plaids, Tagesdecken und Vorhängen auf folgende Punkte achten:

  • Hochwertige Verarbeitung strapazierfähiger, robuster Stoffe
  • Pflegeleichte Textilien, die in der Waschmaschine gereinigt werden können
  • Für Allergiker geeignete Stoffe wie Baumwolle und Polyester
  • Weiche und flauschige Stoffe für eine angenehme Haptik

Modern oder Landhaus? Heimtextilien in unterschiedlichen Designs

Bei der Wahl neuer Wohntextilien hast du die Wahl zwischen den unterschiedlichsten Designs. Für ein minimalistisches Interieur kannst du Decken, Bettwäsche und Kissen in modernen Designs und dezentem Weiß, Grau, Schwarz oder Beige oder in knalligen Farben wählen. Bist du im Boho Stil eingerichtet, empfehlen sich neutrale Farben wie Creme und Beige sowie natürliche Materialien wie Baumwolle, Leinen und Wolle. Hast du viele Massivholzmöbel und bist sehr magst einen naturnahen Look, eignen sich Wohntextilien in Naturmaterialien und natürlichen, erdigen Farben wie Braun, Sand, Ocker und Beige.

Heimtextilien im Landhausstil

Für den klassischen Landhausstil wählst du am besten Kissen, Decken, Bettwäsche und Vorhänge aus natürlicher Baumwolle, Wolle und Leinen in dezenten Farben wie Creme, Beige, Braun und Hellgrau. Gestreifte Dekokissen sind dabei typisch fen den Country Style. Für ein Wohnzimmer oder Schlafzimmer im maritimen Landhausstil wählst du Kissen, Bettwäsche und Gardinen in Blau & Weiß oder Creme. Für den verspielten Shabby Chic Stil mit Vintage Charme eignen sich Wohntextilien in Pastellfarben, sowie Beige und Weiß, die mit natürlichen Materialien wie Baumwolle, Leinen und Spitze kombiniert werden.

Wohntextilien im Retro Stil

Typisch für Heimtextilien im Retrostil sind typische Retromuster und -farben. Kräftiges Terrakotta, Petrol oder Senfgelb sind charakteristisch für Kissen und Bettwäsche im Mid Century-Stil. Kombiniert mit haptischen Materialien wie Samt oder Cord entsteht ein dynamischer Look auf Sofa und Bett.

Heimtextilien im Skandi Stil

Typisch für den skandinavischen Stil sind Wohntextilien wie gemusterte Kissen, Plaids und Bettwäsche in Schwarz & Weiß, Pastellfarben oder fröhlichem Gelb, Grün & Blau. Textilien mit Zickzackmuster verleihen Bett oder Sofa einen Frischekick und peppen eine ansonsten schlichte oder monochrome Einrichtung auf.