Amber Living Logo

Interior-Trend Marmor

Trend

Marmor: Wie du den Trend-Stein am besten kombinierst

Es liegt mittlerweile schon eine ganze Zeit zurück, als Marmor als Interior-Material noch ein protziges Image anhaftete. Begegnete uns der markante Stein vor allem in Bädern und auf Böden altehrwürdiger Hotels, so avancierte Marmor in den vergangenen Jahren zum absoluten Trendmaterial für alle möglichen Einrichtungsgegenstände.

Heute verströmen Möbel und Lampen mit Marmor-Elementen einen eleganten und zugleich urbanen Charme. Das Material ist inzwischen so beliebt geworden, dass auch Textilien und Tapeten in Marmor-Optik fast überall erhältlich sind.

Auch neue Einsatzorte werden von dem edlen Stein erobert: So sind Arbeitsplatten und Wände in Küchen oft marmorn. In Kombination mit warmem Holz entsteht ein elegantes Design, das Wärme ausstrahlt und gleichzeitig kosmopolitisch-modern wirkt.

Du willst mit Marmor auch ein wenig elegantes Flair in deine Räume zaubern? Hier erfährst du, worauf zu achten ist, damit ein moderner und leichter Look entsteht.

Möbel aus farbigem Marmor: Die Vielfalt des edlen Gesteins

Marmor kommt in unzähligen Farben vor - von klassischem Weiß und Schwarz über zartes Rosa und Terrakotta bis hin zu intensivem Grün und Violett. Das Besondere des Steins ist die elegante Maserung, die dazu führt, dass quasi keine Art einfarbig ist. Die feinen Adern, die mal dicker, mal dünner sind, sind meist in einer kontrastierenden Farbe, wodurch Marmor unglaublich interessant und teuer wirkt.

So gibt es schwarzen Marmor beispielsweise mit einer Maserung in Weiß oder Gold und den weißen Stein in Kombination mit einer hell- bis dunkelgrauen Musterung - oder für einen zarten, femininen Look mit rosafarbenen Masern.

Mamor-Beistelltische

Couchtisch Sonata

Couchtisch Sonata

349,99 €484,- €

Couchtisch Sonata

Couchtisch Sonata

349,99 €484,- €

Beistelltisch Sonata

Beistelltisch Sonata

224,99 €299,- €

Beistelltisch Sonata

Beistelltisch Sonata

224,99 €299,- €

Minimalistische Marmor-Möbel: Weniger ist mehr

Bei einem solch extravaganten Material wie Marmor gilt: weniger ist mehr. Wenn du Marmor-Fan bist und gerade erst damit beginnst, den edlen Stein in dein Zuhause zu integrieren, sei dir bewusst, dass Marmor schon als Material äußerst eindrucksvoll ist und Kombinationen mit weiteren Marmor-Teilen oder sogar mit unterschiedlichen Marmortönen einen Raum schnell überfrachtett. Stattdessen wirkt der Stein am besten durch minimalistischen Einsatz. Das heißt, verwende ihn mit Bedacht und setze lieber einzelne Akzente.

Dabei gilt, entscheidest du dich für dunklere Farben wie Schwarz, Braun oder Grün, dann reicht schon ein Teil - zum Beispiel ein eleganter Couch- oder Beistelltisch - um deinem Wohnzimmer marmornes Flair einzuhauchen.

Esstische aus Marmor

Esstisch Menden

Esstisch Menden

529,99 €

Esstisch Clent

Esstisch Clent

399,99 €

Esstisch Vouzon

Esstisch Vouzon

949,99 €

Esstisch Yerres

Esstisch Yerres

1.149,99 €1.799,99 €

Fällt deine Wahl dagegen auf weißen Marmor, kannst du ruhig 2-3 Teile miteinander kombinieren. Weißer Marmor wirkt im Gegensatz zu schwarzen oder grünen leicht, stilvoll und freundlich.

Versuche aber zu vermeiden, mehrere große Teil zu kombinieren - das kreiert schnell eine unnötige Schwere im Raum.

Entscheidest du dich beispielsweise für einen weißen Marmor-Esstisch, würden ein Sideboard mit Marmorplatte oder eine Wand in Marmor-Optik den Look schnell überfrachten. Lass den Marmortisch stattdessen für sich allein stehen - seine Wirkung wird ausreichend präsent im Raum sein - und kombiniere kleine Accessoires wie ein Tablett oder Untersetzer aus Marmor dazu.

Schon mit einzelnen Marmor-Teilen kannst du den Look eines Raums entscheidend verändern. Beispielsweise kann ein Konsolentisch mit echter Marmorplatte oder in Marmor-Optik im Flur schon ausreichen, um deinen Eingangsbereich etwas aufzuwerten und elegantes Flair einzuhauchen.

Im Schlafzimmer zieht ein Nachttisch mit Elementen in Marmor-Optik oder mit marmorner Tischplatte alle Blicke auf sich und verpasst deinem Schlafzimmer ein kleines Style-Update.

Achte übrigens auch darauf, dass deine restliche Einrichtung zu deinen Marmor-Möbeln passt. Modernes oder skandinavisches Interior mit geradlinigen Formen und eher zurückhaltenden Farben eignet sich zum Beispiel ideal, um Möbel und Accessoires mit der markanten Marmor-Musterung zu integrieren.

Lampen & Leuchten aus Marmor

Mit Lampen in Marmor-Optik oder Steh- und Tischleuchten mit Lampenfuß aus echtem Marmor kannst du bereits ein echtes Style Statement setzen. Die elegante Musterung setzt Highlights über deinem Esstisch, auf deiner Nachtkommode oder dem Schreibtisch.

Marmorlampen im Retro-Look sind gerade besonders beliebt. Marmorne Lampenfüße in Kombination mit kugelförmigen Leuchtkörpern wirken besonders stilvoll und passen in natürlich-freundliche Skandi-Interieurs genauso gut wie in minimalistisch-urbane Einrichtungen oder Räume im klassisch-eleganten Stil.

Marmorleuchten

Wohnaccessoires in Marmor-Optik

Die elegante Maserung ist auch für Wohnaccessoires wie Deko und Textilien super beliebt. Fürs Wohnzimmer eignen sich Kissen, Kerzenständer und Wandbilder in Marmor-Optik beispielsweise hervorragend, um ein wenig marmornen Flair in deine 4 Wände zu zaubern. Im Schlafzimmer zieht mit Tapeten und Bettwäsche im Marmor-Look stilvolle Eleganz ein und mit Marmor-Tabletts, -Schalen und anderen Aufbewahrungsmöglichkeiten kannst du in deinem Esszimmer für edle Stimmung sorgen.

Kissen & Teppiche in Marmor-Optik

Das Tolle am Marmor-Trend ...

Es genügen schon kleine Akzente in Form von Accessoires oder Deko mit Marmor-Optik, um einen Raum frisch und trendig wirken zu lassen: Ein kleines Marmortablett hier, ein Kerzenständer mit Marmor-Basis da und du hebst dein Zuhause auf ein neues Level.

Couchtisch Sonata

349,99 €484,- €

Couchtisch Sonata

Couchtisch Sonata

349,99 €484,- €

Couchtisch Sonata

Beistelltisch Sonata

224,99 €299,- €

Beistelltisch Sonata

Beistelltisch Sonata

224,99 €299,- €

Beistelltisch Sonata

Gartentisch Firenze III

259,99 €299,99 €

Gartentisch Firenze III

Esstisch Menden

529,99 €

Esstisch Menden

Beistelltisch Miya

259,99 €399,99 €

Beistelltisch Miya

Beistelltisch Kume

129,99 €249,99 €

Beistelltisch Kume

Esstisch Clent

399,99 €

Esstisch Clent

Beistelltisch Cushina

109,99 €169,95 €

Beistelltisch Cushina

Couchtisch Jacob

599,99 €

Couchtisch Jacob

Esstisch Vouzon

949,99 €

Esstisch Vouzon

Esstisch Yerres

1.149,99 €1.799,99 €

Esstisch Yerres

Interior-Trend: Marmor-Möbel

Schon mit Wohnaccessoires und Deko mit Marmodetails kannst du tolle Akzente in deinem Zuhause setzen. Kerzenständer mit marmornen Füßen, Vasen und Tabletts aus Marmor oder in Marmor-Optik sind ideal, um den Trend in deinen Räumen aufzugreifen. Auch Pendelleuchten, Steh- und Tischlampen mit Marmordetails setzen edle Akzente in Ess-, Wohn- und Schlafzimmer. Wem das nicht genug ist, der sorgt mit Möbeln aus Marmor für Stil und Eleganz in seinen vier Wänden. Vor allem Beistell- und Couchtische mit Tischplatte aus Marmor sind trendige Einrichtungsgegenstände für dein Wohnzimmer. Der edle Stein wirkt dabei mit natürlichem Holz kombiniert schlicht und zurückhaltend, während Marmor zusammen mit kühlem Metall in Schwarz oder Weiß minimalistisch-urban wirkt. In Kombination mit glänzenden Metallen wie Gold, Kupfer und Messing wirken Marmortische überaus elegant und setzen glamouröse Akzente. Übrigens: Wer keinen kalten Stein in sein Zuhause integrieren möchte, aber dennoch die vornehm-elegante Optik von Marmor mag, der kann mit Textilien wie Kissen, Bettwäschen und Plaids trendige Akzente setzen. Auch Tapeten und Wandbilder im Marmor-Look sind eine hervorragende Möglichkeit, stylische Akzente zu setzen.